Letztes Feedback


Gratis bloggen bei
myblog.de



Nicht so einsam, wie man denkt

Hallo, ich heiße Andreas, aber die Meisten nenne mich Warni. Ich lebe im wunderschönen Dietzhölztal und bin seit 12 Jahren verheiratet. Leider bin ich nicht all zu oft zu Hause. Ich bin Kraftfahrer und düse die meiste Zeit quer durch Deutschland und wieder zurück. Ich gehöre aber zu den wenigsten Fahrern, die das Glück haben am Wochenende frei zu haben. Ich weiß nicht, warum das so ist und ehrlich gesagt, habe ich mich noch nie getraut zu fragen! Nachher kommt einer auf die Idee, dass sich das ändern muss!?!
Ich mache meinen Job gerne! Obwohl er manchmal ein bisschen langweilig ist und ich jedes Mal kotzen könnte, wenn ich mal wieder im Stau stehe, könnte ich mir nicht vorstellen, in irgendeinem Büro zu hocken und dämliche Sachen in einen Computer zu tippen. Viele denken wohl zu Recht, dass es ein einsamer Beruf ist. Man sitzt alleine in seinem LKW, nichts als die Straße und mal mehr, mal weniger andere Autos und man fährt und fährt und fährt. Aber Abends, wenn der Arbeitstag vorbei ist und man auf einem Rasthof sein Nachtlager aufschlägt, geht der Spaß erst richtig los. Da ist dann nichts mehr mit Einsamkeit oder so. Da gibt es so viele Kollegen, die das gleiche tun und die sich freuen, wenn man Abend mit anderen zusammen sitzen und ein kühles Bierchen genießen kann. Viele kennt man schon über die  vielen Jahre hinweg, aber auch Neulinge werden immer mit offenen Armen empfangen. Wir sind wie eine kleine Familie, nur ohne Kinder und mit sehr wenig Frauen, aber das zählt trotzdem. Wir essen gemeinsam, schauen uns Sport an oder hören Musik und spielen Karten! Das möchte ich nicht mehr eintauschen!

11.9.11 12:52

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung